Wirkung

Es wird sowohl die physiologische Funktionalität, die Beweglichkeit, die Leistungsfähigkeit als auch ein beschwerdefreies Stehen, Gehen und Sitzen gefördert. Es entsteht Stabilisierung der Gesundheit, Ausgleich, Entspannung, Selbstverantwortung, Akzeptanz bzw. Erweiterung der eigenen Grenzen, Stressreduktion, Regeneration. Neurotische Festhaltungen können gelöst werden. Schmerzhafte, eingeschränkte Körperteile können als weniger schmerzhaft und leistungsfähiger erlebt werden. Atemfunktionsstörungen werden ausgeglichen. Mit der Zeit entsteht ein individuelles Arbeiten am Ausgleich verschiedener körperlicher oder seelischer Gegebenheiten.

Nach einer Gruppen-oder Einzelstunde fühlen Viele sich ausgeglichen, entspannt, beschwerdefreier, gekräftigt, geborgen, fröhlich, sich selbst bewusster und in Kommunikation mit Anderen.